Autovervollständigung fehlerhaft

  • Moin,


    die Autovervollständigung im Kursbuch finde ich begrüßenswert.

    Seit Neuestem wird jedoch nicht nur ein Text vorgeschlagen, sobald ich einen Buchstaben eintippe, sondern dieser wird gleich eingetragen und ich muss alles löschen, wenn ich den Vorschlag nicht nutzen möchte. Das ist sehr ärgerlich und kostet viel Zeit.


    Nochmal zum Verständnis

    Vorher: Man tippt einen Buchstaben und es wird ein Text aus einem alten Eintrag vorgeschlagen, jedoch "markiert", sobald man weiter tippte (um etwas anderes zu schreiben) verschwand der Vorschlag.

    Jetzt: Man tippt einen Buchstaben und ein Text aus einem alten Eintrag wird sofort eingetragen.



    Teachertool 7.1.1 auf iPad Pro 2018


    Gruß

    A. Rakers

  • Dies kann ich bestätigen. Finde ich momentan auch sehr lästig.

    Dachte, es könnte daran liegen, dass ich eine externe Tastatur benutze. Aber daran wird es wohl eher nicht liegen.

    Ich habe jedenfalls die Autovervollständigungsoption erstmal deaktiviert.

    Ich habe die Hoffnung, dass dies beim nächsten Update behoben wird.


    Grüße

    Hainz

  • in den globalen Einstellungen könnt ihr sowohl die Textergänzung als Ganzes aus- und einschalten, als auch das Verhalten bei Texten angeben, sobald eine "unbekannte Stelle" eingegeben wird.

    Beste Grüße / Regards
    Udo Hilwerling

    TeacherTool-Mastermind

    DATENSCHUTZ: Die Verwendung von TeacherTool unterliegt engen Grenzen. Informieren Sie sich vor dem Einsatz von TeacherTool über die Datenschutzgesetze Ihres Landes / Kantons und achten Sie diese. Erfassen Sie insbesondere keine Daten, die Sie nicht speichern und/oder automatisch verarbeiten dürfen. Legen Sie Sicherungskopien nur lokal auf einem dafür zugelassenen Speichermedium an.

  • Hallo Herr Hilwerling,


    vielen Dank! Manchmal ist es so einfach.

    Ich hatte die Funktion allerdings ziemlich sicher nicht selbst aktiviert.

    Das ist vielleicht etwas verwirrend. Der Standard sollte also möglicherweise eher das "automatische Kappen bei Änderung" sein.


    Beste Grüße

    A. Rakers