Noten drucken -> zusätzlich auch Ausgabe als Dezimalzahl möglich?

  • Hallo!


    Ich verwende TT mit dem Notensystem 1.00-6.00 (Viertelnoten). In der Kursansicht bekommt man ja unter der Endnote (höchste Elternkategorie) ja auch die zugrunde liegende Note als Dezimalzahl in eckigen Klammern angezeigt (z.B. 3+ [2.85]). Gibt es eine Möglichkeit beim Drucken einer Notentabelle diese Dezimalwerte ebenfalls auszudrucken? Ich finde hier keine passende Einstellung...


    Vielen Dank im Voraus!

  • Das fände ich auch super. Ich treibe bisweilen einen Riesenaufwand, um das mit dem cav-Export und Seriendruck hinzubekommen. Denn manchmal führt es selbst beim 15-Punkte-Sytem zur Verwirrung, wenn man nicht erkennen kann, dass bei der Berechnung 5,7 oder 6,4 hinter der 06 steckt.
    :-) Dirk

  • Der Dezimalwert wird gedruckt, wenn man bei den Einstellungen der Endnote von Tendenz auf Dezimal umstellt. Hatte ich heute beim ersten Ausdruck auch vergessen. ;(
    Tendenz und Dezimal geht aber nicht gleichzeitig. Zur Not halt zwei Ausdrucke anfertigen.

  • Dann muss man das aber für jede Kategoriespalte einzeln einstellen? Das ist ein Workaround, aber keine echte Lösung. Die exakten Noten in Klammern (als Option) wäre deutlich eleganter.


    Noch eine Anregung in ähnlichem Zusammenhang: es wäre klasse, wenn bei einer fixiertem Note nicht nur 'fest' sondern auch in kleiner Schrift die errechnete Note da stünde. Man könnte dann später die eigene dagogische Notenentscheidung leichter nachvollziehen.

  • Das ist kein eigenes Notensystem: Du kannst grundsätzlich alle Notensysteme in der Dezimal-, als auch in der Tendenz-Schreibweise anzeigen. Verantwortlich dafür ist der Parameter "Ein-/Ausgabeform".

  • Ah, ok. Den Parameter "Ein-/Ausgabeform" findet man, indem man auf die Note (nicht auf den Schraubenschlüssel!) klickt. Damit kann ich nun die gewünschte Ausgabeform in Dezimalzahlen erreichen, danke!