Benutzerdefinierte Kategorien für Fehlzeiten

  • Im Prinzip bin ich mit der Organisation der Fehlzeiten in TT super zufrieden!


    Leider besteht unsere Schulleitung auf sehr spezifische Zeichen für unentschuldigte (ue statt u) bzw. intern entschuldigte Fehlstunden (s statt U). Neuerdings kommt auch ein neues Zeichen für Schüler in Quarantäne (Q) dazu. Ich würde mir daher wünschen, dass ich die verschiedenen Kategorien von Fehlstunden benutzerdefiniert einstellen kann. Man müsste folgende Dinge für eine Kategorie einstellen können: Name, Zeichen im Kursbuch, wird die Stunde als unentschuldigte Fehlstunde, als entschuldigte Fehlstunde oder überhaupt nicht als Fehlstunde gezählt und die Farbe beim Antippen des Uhrsymbols.

  • huch... ich hab's mir mal notiert, aber das ist natürlich eine sehr spezielle Sache.

    Beste Grüße / Regards
    Udo Hilwerling

    TeacherTool-Mastermind

    DATENSCHUTZ: Die Verwendung von TeacherTool unterliegt engen Grenzen. Informieren Sie sich vor dem Einsatz von TeacherTool über die Datenschutzgesetze Ihres Landes / Kantons und achten Sie diese. Erfassen Sie insbesondere keine Daten, die Sie nicht speichern und/oder automatisch verarbeiten dürfen. Legen Sie Sicherungskopien nur lokal auf einem dafür zugelassenen Speichermedium an.

  • Hallo, ich schließe mich dieser Anfrage an, auch wir müssen nun Stunden, die die Schüler wegen Quarantäne gefehlt haben, in denen sie jedoch nicht krank waren, als nicht zu zählende Fehlstunden mit „Q“ im Kursheft vermerken.
    Ich kann mir vorstellen, dass das in Zukunft mehrere Nutzer ebenfalls betreffen wird.