Posts by GER

    Ich poste es noch mal an dieser Stelle: Eine Kollegin und ich arbeiten im Team-Teaching in einem "Bündelfach" (12Std./Woche) - wir hätten gerne die Möglichkeit kollaborativ an einem Kurs in TT zu arbeiten. Wir sind beide TT-User. Unser bisheriger Workaround war, dass einer von uns alles in den Kurs einpflegt, und wir dann am Ende des HJ den Kurs exportieren/importieren, was aber dann auch nicht mehr großen Sinn macht. Habt ihr mal darüber nachgedacht, eine Art "Cloud-Kurs" einzurichten, wo lediglich die Noten über iCloud gesynct werden? Sicher ist das kein einfaches "Problem", und ggfs. ist es auch keine Anfrage für die Masse der KuK, was wir uns als Verbesserung wünschen. Andererseits hat Udo ja schon so Vieles hinbekommen, vielleicht geht ja auch sowas... ich würde auch auf die Stammdaten verzichten können, wenn man zB einfach nur auf eine Durchnummerieren der S. setzt, um die Noten dann unbedenklich hin und her zu pushen, quasi ein kollaborativer Cloud-Kurs ohne Stammdaten... Danke fürs Lesen!

    Hallo zusammen,

    ich habe zugegebenermaßen nicht das ganze Archiv durchgeschaut - also bitte entschuldigt, falls das Thema schon mal aufkam.

    Bin TT-Nutzer der ersten Stunde, und liebe es! Seit ein paar SJ unterrichte ich einen Kurs im Team-Teaching, und wir haben es bislang so gelöst, dass ich die Teilleistungen meiner Kollegin in meinen TT-Kurs manuell übertrage. Allerdings ist das umständlich, und da sie auch TT nutzt auch mindestens 1,5fache Arbeit. Daher nun die Frage: Gibt es irgendeine Möglichkeit kollaborativ an einem Kurs zu arbeiten? Und ja, die Möglichkeit Kurse zu exportieren und importieren kenne ich, aber das hat sich in der Praxis tatsächlich als zu umständlich erwiesen. (zB ist man nicht im gleichen W-Lan usw.). Also, gibt es da was? Vielen Dank für ein paar Tipps!

    Hallo zusammen,


    TTDesktop 2.0.1 zeigt bei Aufgaben die Teilleistungen nicht mehr an - Screenshot kann hier im Forum nicht hochgeladen werden, da Dateigröße auf 0 Byte eingestellt ist!? Das ging doch in den 1er Versionen... Warum plötzlich jetzt nicht mehr? Auf dem iPad wird alles korrekt angezeigt.